Training

Stata

Stata
Basics

Stata
Könner

[Zurück]

Stata Könner

Könner (je ein Tag):

1.       Effektives Arbeiten mit Stata

Inhalte

  • Kurze Auffrischung zu Statas Befehlssyntax
  • Ausführen von statistischen Analysen mit der grafischen Benutzeroberfläche und über die Kommandoebene
  • Projekt-Setup und -Organisation
  • Prinzipien für effektives Arbeiten mit Stata: Planung, Replizierbarkeit und Dokumentation, Ausführung
  • Automatisierung von Aufgaben mit Macros und Loops
  • Präsentation von Ergebnissen
  • Erzeugung dynamischer Dokumente und Reports

 

2.      Einführung in die statistische Modellierung.

Inhalte

  • Kurze Auffrischung zu Statas Befehlssyntax und Besonderheiten von Modellbefehlen (Syntax, Optionen, Präfixe, Postestimation, Grafikmöglichkeiten)
  • Simple und multiple OLS-Regression
  • Kategoriale Einflussgrößen und Faktor-Variablen in Stata
  • Einführung in die Maximum-Likelihood (ML) Schätzung
  • Regression mit kategorialen abhängigen Variablen: Binäre, ordinale und multinomiale logistische Regression

Statistische
Modelle

Anmeldung

  Online-Shop

Weitere Informationen zu unseren Workshops und Anmeldung bei Elena Tsittser
Tel.: +49 (0) 212 / 2 60 66 - 51

Um eine individuelle Betreuung zu gewährleisten, haben wir die Anzahl der Teilnehmer in unseren Schulungen auf 8 Personen begrenzt. Sollte in dem von Ihnen gewählten Kurs die Höchstzahl bereits erreicht sein, nehmen wir Sie gern in die Warteliste auf. Wir behalten uns vor, Seminare, bei denen uns weniger als 3 Anmeldungen vorliegen, zu verschieben oder abzusagen. Wenn kein anderer Ort angegeben ist, finden die Schulungen in unserer Niederlassung in Solingen statt.

Kosten Seminartage Stata
(pro Person zzgl. Mwst.)
1 Tag            € 550,00

Preise und Stornierungen

Alle Preise verstehen sich pro Teilnehmer pro Kurs zzgl. Mehrwertsteuer. Sie enthalten die Kosten für Schulungsunterlagen und Verpflegung. Sie können Ihre Anmeldung jederzeit bis zu 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn unentgeltlich schriftlich widerrufen. Bei einem späteren Rücktritt fallen für Sie, sofern Sie uns keinen Ersatzteilnehmer benennen, folgende Gebühren an:

  • bis zu 5 Arbeitstagen vor Veranstaltungsbeginn: 50% der jeweiligen Seminargebühren
  • danach sind 100%, also die vollen Seminargebühren zu zahlen.